TSV Kornburg – Hankofen Endstand: 1:4 – TSV Kornburg 1932 e.V.

TSV Kornburg – Hankofen Endstand: 1:4

TSV Kornburg – SpVgg Hankofen-Hailing 1:4 (1:0)
Aufsteiger TSV Kornburg bleibt mit drei Punkten der einzige sieglose Verein in der Süd-Staffel. Das Heimspiel gegen die SpVgg Hankofen-Hailing ging 1:4 verloren. Während die Gastgeber damit die dritte Niederlage in Folge hinnehmen mussten und auf den letzten Tabellenplatz abrutschten, blieb Hankofen-Hailing zum dritten Mal hintereinander ohne Niederlage. Dabei hatte die Partie in Kornburg für den TSV nicht schlecht begonnen. Michael Eberhardt (8.) traf zur frühen Führung. Danach waren allerdings nur noch die Gäste am Zug. Mateusz Krawiec (54./64.) und Tobias Richter (57./75.) sorgten mit je zwei Treffern für die Wende.